Hauptinhalt

Blätterfunktion

- Botschafter 18 / 608 -


Diana Schmidt Dossenheim, Baden-Württemberg

Profilbild von Diana Schmidt

Diana Schmidt, Gesundheits- und Krankenpflegerin
Dossenheim

Ich pflege, weil ...

es nichts Schöneres gibt, als kranken Menschen etwas Gutes zu tun. Die heutige Zeit wird zu sehr von Konsumwirtschaft geprägt. Der Mensch ist wichtig, um ihn geht es. Wir müssen uns alle etwas mehr sozial engagieren. Es tut gut, jemandem zu helfen. Als Pflegekraft wird einiges abverlangt, man muss den Beruf lieben. Ich sehe es als Berufung und meine Pflicht, mein soziales Interesse an Bedürftige weiterzugeben.