Hauptinhalt

Topinformationen

Auf dem Bild sind zwei illustrierte Personen zu sehen und daneben der Text "98% der Deutschen sagen: Pflegende sollten für ihre Arbeit mehr Anerkennung erhalten."

Am 12. Mai ist Tag der Pflegenden: Aktuelle Umfrage bestätigt Relevanz des Themas

In vielen Familien ist Pflege ein wichtiges Thema. Wer ganz persönlich erlebt, was Betreuung und gegenseitige Fürsorge bedeuten, für den steht die Relevanz des Themas außer Frage. Aber auch gesamtgesellschaftlich wird die hohe Bedeutung der Pflege erkannt. Aktuell sprechen sich 98 Prozent der Deutschen dafür aus, dass Pflegende mehr Anerkennung für ihre Arbeit erhalten sollten. Dies hat eine repräsentative Umfrage von infratest dimap im April 2016 im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums ergeben.


Pflege-Botschafter

Pflege-Botschafter filtern

Pflege-Botschafter der aktuellen Auswahl

Hinweis zur Lesenswert-MarkierungDie abgebildete Zahl gibt Auskunft darüber, wie viele Besucher die Seite dieses Pflege-Botschafters als lesenswert markiert haben.

Blätterfunktion

- Botschafterliste 1 / 21 -


Zusätzliche Informationen

Weitere Meldungen

Bundesminister Gröhe erklärt die Ziele und Inhalte des neuen Pflegestärkungsgesetzes.

Bundeskabinett verabschiedet Entwurf des Pflegestärkungsgesetzes II

12.08.2015 - Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes beschlossen. Ziele und Inhalte erklärt der Bundesgesundheitsminister in einem aktuellen Video

Laumann beim Auftakt seiner bundesweiten Entbürokratisierungs-Tour / Foto: BMG

Laumann startet Entbürokratisierungs- Tour in Berlin

12.05.2015 - Staatssekretär Laumann, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung, hat heute seine bundesweite Entbürokratisierungs-Tour gestartet.

Gröhe beim Besuch im Seniorenheim Domicil in Berlin-Friedrichshain

Gröhe trifft neue Betreuungskräfte

24.04.2015 - Bei seinem Besuch im Seniorenpflegeheim Domicil in Berlin-Friedrichshain begrüßte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe drei neue Betreuungskräfte.